Teba Magazin 2009

Dies ist die HTML-Version von Teba Magazin 2009 Seite 9
Um diesen Inhalt in Flash anzusehen, wird Version 8 oder höher benötigt, außerdem muss Javascript aktiviert sein. Zum Download des neuesten Players hier klicken

Die Interstil Vorhang-Garnitur F1 nimmt - ob als Decken- oder Wandsystem - die Linien unserer Vorhänge auf und führt sie über in ein Produktdesign mit einer eigenen, charakterischen Architektur. Die vier hintereinander angeordneten Blenden in metallischer Anmutung verdecken den Blick auf die leichtgängigen Paneelwagen. Scheinbar organisch fällt der Stoff aus der Schiene und vermittelt den Eindruck einer filigranen Schiebetür, wie man sie von japanischen Teehäusern kennt.

Die Teba-Produktlinie "Interstil" bietet kleine, aber feine Accessoires für die Vorhangschiene.

Damit Ihr Vorhang immer glatt fällt, wurden zwei Beschwerer-Systeme entwickelt. Die sichtbare Lösung adaptiert die Gestaltung der Vorhangschiene. Eine rückseitige Gleiteinlage verhindert Kratz- und Stoßgeräusche beim Verschieben. Alternativ ist die innenliegende, nicht sichtbare Lösung erhältlich.

Teba Magazin 2009 "Willkommen Sonne- Licht in seiner schönsten Form"